Jugendsozialarbeit an der Gretel-Bergmann-Schule ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern.

Der Schwerpunk von JaS liegt darin, Schülerinnen und Schüler in besonderen Lebenslagen und Krisensituationen zu begleiten und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

 

 

Als Schülerin oder Schüler kannst du Dich an mich wenden, wenn

  • Du in der Klasse oder mit einer Lehrkraft nicht zurecht kommst
  • Du mit MitschülerInnen Ärger hast
  • Du Sorgen hast, über die Du mit jemanden reden möchtest
  • Du mit Deinen Eltern oder Geschwistern besser klar kommen möchtest
  • Du Angst hast oder dich bedroht fühlst

Komme einfach vorbei und wir verabreden uns. Alles, was wir bespreche, bleibt unter uns.

 

 

Als Eltern können Sie sich an mich wenden, wenn

  • Sie sich Sorgen um ihr Kind machen
  • Ihr Kind Schwierigkeiten in der Schule hat oder die Schule verweigert
  • Sie sich in einer schwierigen Familiensituation oder einer Krise befinden und Hilfe suchen
  • Sie Unterstützung bei einem Lehrergespräch oder eine Vermittlung zu anderen Behörden wünschen

 

Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht. Kontaktieren Sie mich per E-Mail oder Telefon, wir können dann gerne einen Gesprächstermin vereinbaren

.

Kontakt

Birgit Bittner- Seidel

Dipl.Sozialpädagogin(FH)

Tel.: 0911/231-71173

E-Mail: birgit.bittner-seidel(at)stadt.nuernberg.de